Mietflächenermittlung

Die Kombination neuester mobiler Laserscanning Verfahren mit klassischer Vermessung erlaubt es uns, in kürzester Zeit Gebäudedaten zu erfassen. Eine qualitäts- und normgerechte digitale Flächenerfassung führt im Regelfall, durch Aufdeckung der Flächenreserven, zu einem effektiven Mietflächenzuwachs von 4-10% und somit zu einer Steigerung der Rendite Ihrer Immobilie!

Präzise Scanner Daten sind Grundlage der Mietflächenermittlung nach allen gültigen Normen: WoFlV, II. BV, MFG, MF/W, DIN 277/283, IPMS. Aus der detailgenauen 3D Mess-Punkt-Wolke entsteht am PC Ihre 2D Zeichnung. Die Mietflächenergebnisse liefern wir Ihnen als rechtssicheres Gutachten. 

Ihre Vorteile bei der Mietflächenermittlung 
durch die Keßler Ingenieure

30-60 Sek./Raum 
durch Mobiles Laserscanning

Gerichtsbeständige Mietflächendokumentation

Aufdeckung von Flächenreserven (4-10%)

Digitale Gebäudedaten 
sind „BIM & FM Ready“

Wohnflächen

Mietflächenermittlung für Wohnraum nach WoFIV

Gewerbeflächen

Mietflächenermittlung für Gewerberaum nach MFG